1. Niederlage in den neuen Trikots

15.09.2015
Einen gebrauchten Tag erwischten die Jungs aus Schaag am Sonntag gegen Fortuna Dilkrath 2.
 
Mit einem Querpaß in die Füsse des Gegners stand das Endergebnis schon nach 5 Minuten fest. K.C. Brüren nahm das Geschenk gerne an und verwandelte den Paß zum 1:0 Endstand. In den verbleibenen restlichen gut 85 Minuten bekamen wir nur noch zweimal eine Möglichkeit, aber beide wurde genauso Ideenlos vergeben, wie der Rest des Spiels. Fortuna stand gut und verteidigte geschickt. Der Mannschaft aus Schaag konnte man das bemühen den Ausgleich zu erzielen nicht absprechen, aber an diesem Sonntag gelang nichts mehr. Es war einfach ein gebrauchter Tag.
Wichtig wird sein, wie die Mannschaft in den nächsten Spielen darauf reagiert, denn an der Tabellensituation hat sich trotz der Niederlage nichts verändert. Also weitermachen und lernen.
 
Der Positive Lichtblick waren die neuen Trikots. Für das neue Outtfit möchten wir uns ganz herzlich bedanken bei unserem Sponsor Rolf v. Overbrüggen und seiner Fa. Golden Goal Sportfachgeschäft in Schaag.
Vielen Dank Rolf! Wir hoffen wir werden beim nächsten Auftritt mit der neuen Garnitur nicht nur gut aussehen sondern auch erfolgreicher sein.