2. Mannschaft mit Auswärtssieg

12.10.2015

Mit einem verdienten Sieg unter der Woche schafft unsere 2 Mannschaft den Anschluss ans Mittelfeld. In Hüls hatten die Schaager Jungs von Beginn an das Spiel fest im Griff. In der ersten Halbzeit ließen die Jungs nicht eine Torchance zu, vergaßen aber 2-3 gute eigene Möglichkeiten zu Toren zu nutzen. So ging man mit einem 0-0 in die Pause. Einen Start nach Maß erwischten unsere Jungs dann zu Beginn der 2 Halbzeit. (47 min) Nach einem Traumpass von Björn Minkner schob Dennis Baumgarten zum 1-0 ein. Als dann Andy Zitzer in der 60 min ebenfalls einen Traumpass zu Max Kox spielte und der zum 2-0 einschoss war die Vorentscheidung gefallen. Dann die 74 min Björn Minkner setzt sich im 16er durch und erzielt mit einem herrlichen  14m Schuss das 3-0. Jetzt ließen es die Schaager etwas langsamer angehen und ermöglichten den Hülsern noch 2 Pfosten Schüsse. Aber der Sieg geriet eigentlich nicht mehr in Gefahr.
Wir haben heute sehr diszipliniert gespielt und standen bis zur 80 min sehr, sehr sicher und haben nichts zugelassen. Im richtigen Moment haben wir dann die Möglichkeiten schön und eiskalt genutzt. Jetzt heißt es aber nach zu legen um auch die Sicherheit und das Selbstvertrauen zu festigen. Wir haben jetzt nach dem schlechten Start langsam wieder Fuß gefasst. Aber um das Selbstvertrauen zu kräftigen sollte jetzt der nächste Dreier gesetzt werden. Gegner am kommenden Mittwoch ist der TSV Bockum (Anstoß 19.30 Uhr in Bockum).

Emil Karba