2. Mannschaft siegt zum Rückrundenbeginn

29.02.2016

Einen guten Start in die Rückrunde erwischte unsere 2 Mannschaft. Im Spiel gegen Tönisberg 2 gewannen unsere Jungs mit 5-2.
Von Beginn an spielten die Jungs sehr konzentriert und bestimmten das Spiel. Nach 14 min dann die 1-0 Führung durch Thomas Rixen, der aus 10 m Entfernung den Ball einschob. Das gab den Schaagern jetzt noch mehr Sicherheit. Das Spiel lief nur in eine Richtung und die hieß Tönisberger Tor. Dann die 30 min nach einem schönen Pass von Björn Minkner, schoss Dominik Schmitz aus spitzem Winkel das 2-0.   7min später erhöhte Björn Minkner mit einem direkt verwandeltem Freistoß zum 3-0. Als kurz vor der Pause Tönisberg eine „Ampelkarte“ erhielt, schien die Partie entschieden.
In den ersten 10 min der 2 Halbzeit mussten unsere Jungs dann eigentlich den „Deckel“ drauf setzen. Kevin Bangert, Olaf Greziak und Björn Minkner vergaben „1000%tige“ Torchancen. Wie es im Fussball dann oft so ist, der Gegener kommt einmal nach vorne und trifft und dann kommt der Gegner noch einmal nach vorne und trifft wieder !!!!!! Ja, innerhalb von 10 min stand es dann plötzlich nur noch 3-2 durch 2 verwandelte Elfmeter. Jetzt hieß es wieder wach werden !!!!! Unsere Jungs besannen sich dann wieder auf das Fussball spielen und dann waren es wiederum Björn Minkner und der eingewechselte Christian Harrs die den Entstand zum 5-2 besorgten.
Der Sieg war eigentlich niemals in Gefahr, Tönisberg hatte aus dem Spiel heraus keine einzige Torchance. Wir waren in der 2 Halbzeit einfach unkonzentriert und nicht Geil genug um den Deckel drauf zu setzen. Dann kam noch ein wenig Überheblichkeit dazu und dann ist es nochmal kurzzeitig etwas eng geworden. Das sollten wir in den kommenden Spielen nicht noch einmal machen, denn sowas geht dann nicht immer gut. Jetzt am kommenden Samstag können meine Jungs zeigen, das Sie auch über 90 min konzentriert spielen können. Denn da geht es nach Meerbusch. Meerbusch hat zwar „nur“ 9 Punkte auf dem Konto, doch alle 9 sind zu Hause erspielt worden.
Also Jungs, Konzentration !!!!!

Euer Trainer Emil