4 Punkte aus 2 Spielen - Vorfreude auf Oedt

24.08.2015

4 aus 2 für unsere 2 Mannschaft

Unsere 2 Mannschaft ist ganz gut aus der Sommerpause gestartet. Nachdem im 1 Spiel innerhalb der Woche ein 3-3- in Tönisberg erreicht wurde. Siegten unsere Jungs im ersten Heimspiel gegen den TSV Meerbusch 3 mit 5-2. Wir haben heute sehr konzentriert begonnen und durch 2 Tore von Markus Hegholz und Tobias Hammann bereits nach 18 min mit 2-0 verdient geführt. Dann haben sich kleine Fehler in unser Spiel geschlichen. Wir waren im Spielaufbau nicht mehr so Konzentriert und haben dadurch dem Gegner einige Konterchancen ermöglicht. Die dann auch in der 31 min mit dem Anschlusstreffer zum 2-1 bestraft wurde. Dann sammelten sich unsere Jungs wieder, kamen wieder besser ins Spiel zurück und erzielten mit dem Halbzeitpfiff das 3-1 wiederum durch Markus Hegholz. Nach der Pause erzielte Tobias Hammann in der 51 min nach schöner Vorarbeit von Markus Hegholz das 4-1 für unsere Jungs.
Jetzt dachten die Schaager, das sie wieder einen Gang zurück schalten könnten. Doch prompt wurde das wieder bestraft. In der 61 min fiel das 4-2. Trotz dieses Gegentores kontrollierten unsere Jungs nun weiterhin das Spiel. Diverse Konter wurden allerdings leichtfertig vergeben. Ehe Björn Minkner in der 80 min die endgültige Entscheidung besorgte und das 5-2 markierte.

Fazit:
Wir haben heute unsere Pflichtaufgabe ordentlich erfüllt, mehr war es jedoch noch nicht. Wir müssen konstanter werden. Wir dürfen den Gegner nicht unnötigerweise aufbauen, das wird gegen stärkere Mannschaften bestraft. Die Fehler im Spielaufbau müssen wir minimieren, dann können wir auch Druck auf die Gegner ausüben. Und der erste „Gradmesser“ kommt am Wochenende nach Schaag. Um 12.30 Uhr ist Anstoß in Schaag gegen den Tabellendritten Bor. Oedt. Da können meine Jungs zeigen wie gut Sie sind, das wird ein Interessantes Spiel zweier eigentlich auf Augenhöhe spielenden Teams.
Auf geht’s Jungs.

Euer Trainer Emil