B-Jugend siegt klar

27.04.2017
Nach zuletzt schwachen Vorstellungen präsentierte sich unsere B-Jugend gegen den Tabellenvierten FC Dülken in jeder Hinsicht stark verbessert.
Obwohl wir in der 6.Spielminute bereits das 0.1 kassierten, wehrte sich die Mannschaft gegen eine weitere Niederlage und schon im Verlauf der ersten Halbzeit hätte man durchaus bereits den Ausgleich erzielen können. 
Kurz vor der Halbzeit verletzte sich der Dülkener Torwart unglücklich ohne gegnerische Beteiligung leider schwer und musste notärztlich versorgt werden.
Nach der Pause nutzten unsere Jungs dann fast jede der sich bietenden Gelegenheiten zurück zu schlagen.
Der eingewechselte Luka de Ryck zwang mit hervorragendem Einsatz seinen Gegenspieler in der 42. Minute zum Eigentor und ließ 2 Minuten später nach erneut dynamischem Sprintduell das 2:1 folgen.
Nun war der Bann gebrochen. 5 ( !) Tore von Timo Winkels und Luka mit seinem 2. Tor schraubten das Ergebnis bis auf 8:1 für unser Team. Auch wenn dieses Resultat sicherlich zum Teil durch den Ausfall des gegnerischen Torwarts möglich war ( der sich übrigens Gott sei Dank keine besonders schwere Verletzung zugezogen hat und sich auf dem Wege der Besserung befindet) war es eine klasse Leistung des gesamten Teams. Hervor zu heben ist einmal mehr unser Torwart Alex Zimmermann, der Alles, aber auch wirklich jede noch so brenzlige Situation entschärfte. Timo Winkels Leistung : ohne Worte ! Fünf Tore sprechen einfach für sich.
Aber auch aufopfernd kämpfende Kurdi Brüder Hassan und Hussein aus der C-Jugend zeigten, zu was man im Stande ist, wenn die Einstellung stimmt. Kompliment an die gesamte Mannschaft.
Nun hat das Team die Chance, im letzten Spiel in Hinsbeck diese mit einem  Auswärtssieg in der Tabelle noch zu überholen und bei Niederlage von Neersen sogar die Saison auf dem 5.Tabellenplatz zu beenden.