C-Jugend wird Stadtmeister!

20.01.2016

C-Jugend gewinnt Hallenstadtmeisterschafft 2016

Am Samstag, dem 16.01.2016 traf man sich ganz früh um 8 Uhr mit der Mannschaft und fuhr zur WJG-Halle, wo um 9 Uhr die diesjährige C-Jugend-Hallenstadtmeisterschaft begann. Das 1. Spiel des Turniers Leutherheide gegen Union Nettetal ging 0:0 aus. Die Nervosität der Unioner war nicht zu übersehen. Im Anschluss war dann unser 1. Spiel gegen Kaldenkirchen, man trat sehr selbstbewusst und dominant auf, schoß das 1. Turniertor und gewann auch sehr souverän 4:1. Das 2. Spiel war gegen Leuth und das Auftreten der Mannschaft wieder sehr kompakt, dominant und siegessicher. Das Spiel gewannen wir 5:0. Dann das 3. Spiel. Das war gegen Union Nettetal, den man die Angst im Spiel anmerken konnte gegen unsere Jungs zu verlieren. Das Spiel war sehr kampfbetont und wurde auf hohem Niveau ausgetragen. Schaag nahm diesen Machtkampf natürlich an, man machte kaum Fehler und der Teamgeist war geweckt, man wollte dieses Spiel auf keinen verlieren. Nachdem Schaag 1:0 in Führung ging, glich Union zum 1:1-Endstand aus und Alex konnte in diesem Spiel sein Können unter Beweis stellen und hielt prächtig, womit wir weiterhin Tabellenführer blieben.
Das letzte und entscheidende Spiel war gegen Leutherheide. Man musste auf jedenfall gewinnen, weil Union mit 8 Punkten vorgelegt hatte, und uns ein unentschieden nicht reichen würde, wegen dem Torverhältnis. Unsere Jungs haben gegen Leutherheide nochmals alle guten Eigenschaften von SuS Schaag gezeigt und das Spiel mit 6:2 für sich entscheiden können. Die Jungs hatten sichtlich Spaß bekommen an diesem Spiel. Der Schiedsrichter pfiff das Spiel endlich ab und die Freude war natürlich riesengroß, wir waren Hallenmeister geworden.
Im gesamten Turnier zeigte Schaag schönen Fußball mit Kombination, Härte, Disziplin, Teamgeist, Kampf und technisch auch die beste Mannschaft des Turniers. Die Trainer waren sehr zufrieden mit der guten Mannschaftsleistung, und den Zuschauern hat es auch Riesenspass gemacht zuzuschauen, denn wir sind "Hallenstadtmeister 2016".

GLÜCKWUNSCH!