D-Jugend sichert sich letzten Heimsieg in 2014

15.12.2014

Am letzten Samstag, 13.12.2014, stand das letzte Heimspiel der D-Jugend, im Jahr 2014, gegen Fortuna Dilkrath an.

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Waldniel, wollten die Jungs nocheinmal beweisen, dass sie sowohl fußballerisch als auch kämpfersich wieder voll auf der Höhe sind.

Sofort 3 Minuten nach Beginn der Partie konnte Timo Steuten das 1:0 markieren. Man merkte, dass man unbedingt gewinnen wollte, so tat das erste, frühe Tor, dem Selbstbewusstsein gut. Die Dilkrather kamen nicht so gut in die Partie, wesahlb sie sich kaum Torchanchen erspielen konnten. So war es Timo Winkels der in der 21 Minute nach tollem Doppelpass mit Nick Heggemann bereits das 2:0 für Schaag  erzielte. Mit dem Halbzeitpfiff konnte nochmals Timo Steuten einen Treffer erzielen. So ging man mit 3:0 in die Kabine.

Nach der Halbzeit, versuchte Schaag immer wieder Dilkrath unter Druck zu setzen. Man merkte die Spielfreude. Die Dilkrather hielten gut dagegen und kamen nun doch selber einige mal gut vor das Tor der Schaager. Doch Nikolai Höfer im "Kasten" hielt das 3:0 lange fest. Ehe man in der letzten Minute durch einen Strafstoß das 3:1 kassierte.

So konnte die D-Jugend ihr letztes Spiel im laufenden Jahr, erfolgreich bestreiten.

 

Resultat: Tabellenplatz 7 von 12 - 15 Punkte - 12 gespielte Spiele - 6 Niederlagen - 1 Unentschieden - 5 Siege - 20 Tore geschossen - 29 Tore kassiert.

Ein zufriedenstellendes Ergebnis, mit einigen unglücklichen Niederlagen.... Trotzdem eine tolle Hinrunde! :-)

 

Für die D-Jugend geht es am Samstag um 15 Uhr mit der Weihanchtsfeier in der Hattrick Hall weiter!