E1 fährt den ersten Sieg ein

02.11.2016

Bereits unter der Woche reiste unsere E-Jugend nach Hinsbeck zum vorgezogenen Staffelspiel. Das Trainerteam, Artur und Dominik entschieden sich für die folgende Startelf:
Nils Fey, Mica Langen, Malte Heymanns, Luisa-Marie Wagner, Fynn Steuten, Benjamin Neuman, Mike Neuman, Ksawery Modejewsky, Jamal Kurdi.
Trotz der bisher guten Leistungen, konnte die Mannschaft noch keine Punkte einfahren. Somit war es auch nicht verwunderlich, dass die Spieler etwas nervös ins Spiel gingen. Die Nervösität verflog aber rasch in dem Fynn das Torfestival eröffnet. Mit gutem Kombinationsspiel und Druck nach Ballverlust erspielte man sich immer mehr Chancen. Demzufolge folgten weitere drei Treffer im Durchgang eins. Mit diesem 4:0 ging es in die Halbzeit. Nach Wiederanpfiff schien es als wäre die Partie in den Köpfen der Spieler bereits entschieden. Dies nutzten die Gastgeber um auf 4:2 zu verkürzen. Zum Glück war dies ein Weckruf und die Spieler knüpften wieder an den Leistungen aus der ersten Halbzeit an. Mit zwei weiteren Treffern besiegelt man das Endergebnis zum 6:2. Die Tore erzielten Fynn (4x) und Jamal (2x). Wir freuen uns über dieses Ergebnis, welche nun endlich mal die gezeigten Leistungen wiederspiegelt, und hoffen, dass es so weiter geht!!!