Enttäuschende Leistung unserer „Zweiten“

11.04.2016

Mit einer enttäuschende 0-3 Niederlage kehrte unsere 2 Mannschaft vom vom Auswärtsspiel aus Kempen zurück. Unsere Jungs kamen in keiner Minute dieses Spieles in Ihren gewohnten Rhythmus. Somit war die Niederlage auch verdient. Das Spiel war eigentlich nach den ersten 7 min entschieden, denn da stand es bereits 2-0 für den Gastgeber. Als dann auch noch Dennis Baumgarten und Thomas Rixen zwei erstklassige Möglichkeiten vergaben, konnte man einen „Haken“ hinter die Niederlage machen. Da die Kempener auch nicht viel bewegen konnten ging man dann mit diesem Ergebnis in die Pause.
Auch nach der Pause änderte sich nicht viel, zwar hatten unsere Jungs mehr vom Spiel, aber Torchancen gab es so gut wie keine. Als dann unsere Jungs den Anschlusstreffer suchten, gab es in der 79 min einen Konter der zum 3-0 führte. Das war dann auch die Entscheidung.  
Wir haben heute den Sieg auch nicht verdient, denn dafür war das gesamte Verhalten meiner Jungs zu negativ. Kein Zweikampfverhalten, keine Laufbereitschaft, kein Biss ……
Es hat einfach ALLES gefehlt um ein Spiel gewinnen zu können. Eigentlich schade, denn die Kempener wären mit einer gewohnten Leistung locker zu schlagen gewesen. Wir waren von zwei schlechten Mannschaften die schlechtere. Ich hoffe das sich die Einstellung zum nächsten Spiel am Freitagabend zu Hause gegen Hüls wieder ändert. Denn sonst
werden auch da keine Punkte zu holen sein.
Wir haben es heute versäumt den einstelligen Tabellenplatz (Zielsetzung) zu untermauern !!!

Euer Trainer
Emil