Feierliches Festbankett von SuS Schaag 1996 e.V.

08.06.2016

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Spiel und Sport Schaag wurde mit über 350 Besuchern im Festzelt auf der Sportanlage gefeiert.

Der 1. Vorsitzende Hans-Josef Mooren konnte eine Vielzahl von Ehrengästen, darunter Bürgermeister Christian Wagner und den Schirmherrn Karl-Heinz Fischermanns, begrüßen.
Durch die von den Moderatoren Marco Tüffers und Rolf van Overbrüggen geführte Veranstaltung wurde in den Festreden von allen Vortragenden auf die Bedeutung des Ehrenamtes für ein funktionierendes Vereinsleben hingewiesen.
„Vereine bilden den Kitt in der Gesellschaft“, wie der Schirmherr in seiner beeindruckenden Rede feststellte.
Die Festveranstaltung wurde eingerahmt durch das Orchester des WJG und unterhaltsamen Vorführungen der Damenturnriege und der Shaolinabteilung.
25 Mitglieder wurden durch den Vorstand für langjährige Vereinstreue ausgezeichnet.
Für über 70-Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:
Heinz Janisen, Bertho Lüthen und das älteste Mitglied Karl Roßhack.

Bis spät in die Nacht wurden Erinnerungen, Anekdoten und so manche sportliche Erlebnisse unter den Schwarz /Roten ausgetauscht.

DJ-Roland Zetzen präsentierte noch eine CD mit den Vereinsliedern des SuS, die dann aus „vollen“ Kehlen mitgesungen wurden.