A-Jugend Saisonstart erfolgreich

02.09.2014

Mit einem Auswärtssieg startete die A-Jugend in die Saison 14/15.

Wieder einmal musste man dabei auf einige Spieler verzichten. Aber auch diesesmal - wie schon in der Vorwoche im Pokal - zeigte die Mannschaft das man in dieser Saison mit ihr rechnen kann. Eine durchaus stark eingeschätzte Heimmannschaft aus Leuth wurde kalt erwischt, denn nach nur 2 Minuten stand es durch Mathias Bertges nach einem Foulelfmeter 1:0. Es entwickelte sich in der Folgezeit ein gutes A-Jugendspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Unsere Jungs standen aber in den ersten 30 Minuten sehr diszipliniert und nutzen wie auch schon im Pokal die sich bietenden Gelegenheiten fast zu 100% und somit führte der SuS nach 35 Minuten durch 2 Tore vom Kapitano Dennis Ambaum und einem sehr schön herausgespielten Treffer durch Thorsten Tack der nebenbei - unabhängig vom Tor - ein sehr starkes Spiel machte mit 4:0. Trotzdem sollte man sich auch nach einer soliden Führung nicht noch einmal selber in Gefahr bringen. Doch genau das war der Fall. Nach einem unglücklichen Eigentor und einem etwas glücklichen Elfmeter für die Gastgeber ging es mit dem Ergebnis von 4:2 in die Halbzeit. Was folgte war eine klare Ansprache zur Pause die in der 2. Halbzeit Wirkung zeigte. Die Gastgeber waren nicht gewillt sich kampflos zu ergeben und so wurden die zweiten 45 Minuten zwar etwas ruppiger. Unsere Truppe hielt aber dagegen und nach einem Konter schloß Mathias Bertges zum 5:2 Endergebnis ab. Wieder mit der Anzahl von Spielern auf "der letzten Rille" aber auch wieder mit einer starken Leistung auf die man in dieser A-Jugendsaison aufbauen kann.

 

Kommentare

Bild des Benutzers deroe

Eigentor von Timo, oder?! :-))