A-Jugend unterliegt beim Tabellenführer SV Vorst mit 0:4 (0:2)

03.11.2014

Die Berg- und Talfahrt der A-Jugend geht weiter. Beim Tabellenführer in Vorst gab es eine schwache Vorstellung unserer A-Jugend.

Der Gastgeber erarbeitete sich in der ersten halben Stunde zwar ein Übergewicht im Mittelfeld, aber Torgelegenheiten waren Mangelware. Nach einem Stellungsfehler in unserer Abwehr gelang dem Tabellenführer in der 37. Minute die Führung. Kurz vor der Pause folgte das 0:2.

In der zweiten Halbzeit ließen unsere Jungs alle Tugenden vermissen, die nötig sind, ein Spiel zu drehen. Es fehlten Lauf- und Kampfbereitschaft, kein Aufbäumen gegen die drohende Niederlage war zu erkennen.

Der SV Vorst erzielte in der 62. Minute das 3:0 und 5 Minuten vor Spielende das 4:0 durch einen Foulelfmeter.  

Aufstellung: Niklas Lennartz – Bari Uzundere, Kenan Gencer, Frederick Hoang-Bielen, Mike Reinschlüssel (ab 46. Min. Alparslan Aydin) – Marvin Lennartz, Dennis Ambaum, Robin Adrians, Matthias Bertges (ab 59. Min. Andre´ Janz), Jens Strysio – Baris Batmaz (ab. 80. Min. Sinan Kaya)

Tore: 0:1 37. Min 0:2 43. Min. 0:3 62. Min. 0:4 86. Min. (FE)