Klasse Moral unserer 2. Mannschaft

08.11.2015

Eine klasse Leistung zeigte unsere 2 Mannschaft im Heimspiel gegen den Tabellenvierten aus Traar.

Von Beginn an bestimmte Schaag das Spielgeschehen und erarbeitet sich 3-4 sehr gute Möglichkeiten

um 1-0 in Führung gesehen. Markus Hegholz, Dennis Baumgarten und Tim Vaassen vergaben Freistehend

aus 5 m Torentfernung. Dann die 38 min nach einem Konter der Gäste das 0-1 aus stark abseitsverdächtiger

Position. Damit wurde das Spiel auf den Kopf gestellt. Bis zur Pause wirkten die Schaager erst einmal geschockt.

Umso energischer kamen unsere Jungs dann aus der Pause, bestimmten wieder das Spielgeschehen und

drängten die Gäste nun immer mehr hinten rein. Die Traarer wurden nun sehr unfair (8 gelbe Karten) waren

die Folge. In der 57 min dann der Höhepunkt. Nach einem Ellbogenschlag eines Traarer Spielers und einem

daraus resultierenden Gerangel zeigte der Schiedsrichter gegen den Traarer Übeltäter Gelb und unserem Spieler rot.

Das ist eine völlig undiskutable Entscheidung. Entweder bekommen beide Gelb oder beide Rot aber das war

eine Entscheidung die niemand verstand.  

Doch jetzt zeigten meine Jungs Moral, mit 10 Mann schnürten Sie den Gast aus Traar in der eigenen Hälfte fest.

Der Druck wurde immer stärker. Dann die 72 min, nach einem schönen Pass von Tobias Hamann behielt Markus

Hegholz die Nerven und schob zum mittlerweile Hochverdienten 1-1 den Ball ins Netz. Jetzt wollten meine Jungs

noch mehr und machten weiter Druck. Dreimal trafen die Schaager dann noch das Aluminium. Leider wurde das

Bemühen nicht mehr belohnt. Somit blieb es dann beim 1-1 bis zum Abpfiff.

 

Ich muss meiner Mannschaft ein riesen Kompliment machen. Sie hat 30 min (zu Unrecht) in Unterzahl spielen müssen.

Wir hätten den Sieg mehr wie verdient gehabt. Aber leider stand das Glück nicht auf unserer Seite. Zur roten Karte

kann man nur sagen. Der Traarer Übeltäter bekommt Gelb und mein Spieler bekommt im Verhältnis des Vergehens rot.

Das kann man nicht verstehen. So etwas kann nicht der Sinn des Fußballs sein.

 

Klasse Moral

Glückwunsch Jungs weiter so

 

Euer Trainer Emil