Neue junge 4. Herrenmannschaft

09.08.2016
Die neue 4. Mannschaft hat nach der Winterpause den Trainingsbetrieb aufgenommen, auf Grund der Zusagen weiterer Neuzugänge haben wir jetzt einen 20er Kader. Alle Neuzugänge haben bereits in anderen Vereinen gespielt, so dass der neue Trainerstab rasch das Potenzial erkannt hat. Da die jungen Spieler mehrheitlicher noch Schüler, Studenten und Auszubildende sind, war die Vorbereitung, in den Ferien, sehr kurz.
Nach zwei Wochen Vorbereitung hatte die Mannschaft ihr erstes offizielle Spiel beim Jubiläumsturnier in Schaag, im letzten Begegnung gegen Union Nettetal konnte man schon deutliche Fortschritte erkennen. Eine Woche später das erste Vorbereitungsspiel gegen Holzheim II (Kreisliga B), die Mannschaft hat sich spielerisch und konditionell gut präsentiert und erkämpfte sich einen, zu keinen Zeitpunkt gefährdeten, 2:0 Sieg. Ein Zeichen dafür, dass sich zusätzlichen Konditionseinheiten ausgezahlt haben. 
Am 9. Aug. bestreiten wir das zweite und letzte Vorbereitungsspiel gegen Vinkrath II. 
Da wir die gegnerischen Mannschaften nicht kennen und umgekehrt auch nicht, ist eine Prognose eigentlich nicht möglich, wenn sich die Mannschaft aber so weiter entwickelt, ist ein oberer Tabellenplatz erreichbar.