Ohne 5 gegen Tabellenführer und Aufsteiger

27.04.2015

Ohne 5 Leistungsträger spielte unsere 2 Mannschaft am Wochenende gegen den Tabellenführer und sicheren Aufsteiger Viktoria Krefeld. Lange Zeit sah es dennoch gut um unsere Jungs aus. Bis zur 30 Minute konnten unsere Jungs das Spiel offen halten. Dann die 30 min eine Unaufmerksamkeit nutzte Krefeld zur 1-0 Führung durch einen Foul-Elfmeter. In der 39 min dann der 1-1 Ausgleich ebenfalls durch einen Foulelfmeter den Dennis Baumgarten verwandelte. Jetzt dachten die Jungs das Sie das Ergebnis in die Halbzeit erspielen könnten. Doch 10 völlig unnötige unkonzentrierte Minuten zwischen der 41 und der 51 Minute reichten den Gästen zur 5-1 Führung. Aber unsere Jungs rissen sich wieder zusammen und kamen in der 69 min zum 2-5 durch Olaf Gryeschak.
Dabei blieb es dann bis zum Abpfiff.
Trainer Emil Karba war sehr zufrieden mit der Leistung seiner Jungs. Ich muss meinen Jungs ein riesen Kompliment machen, denn ohne 5 Leistungsträger haben Sie es richtig gut gemacht.
Leider haben wir zwischen der 41 und 51 Spielminute zu viele Fehler gemacht und  4 Tore bekommen, davon 2 Eigentore.  Aber die Einstellung über die gesamten 90 min war richtig klasse. Jetzt  wollen wir aber am kommenden Sonntag wieder punkten. Am Wochenende geht es nach Teutonia Tönis.

Emil Karba