Spielbericht 1. Mannschaft SUS Schaag vs. FC Dülken 2 - 3:1 ( 1:1 )

01.03.2016

Motiviert und gut vorbereitet ging unsere 1.Mannschaft in den Rückrundenstart gegen die Zweitvertretung vom  Dülkener FC.

Das der Gast aus Dülken seine Qualitäten hat kannte man noch aus dem Hinspiel im Stadtgarten. Die Vorbereitungsergebnisse und Trainerwechsel ließen aufhorchen und so war unsere Truppe gewarnt.

Im Spielverlauf zeigte sich schnell das Schaag sich heute aber nicht die Möglichkeit nehmen wollte in der Spitzengruppe zu bleiben zumal in den anderen Partien alle vor uns liegenden Mannschaften gegen einander spielen mussten.

So begann ein Spiel auf ein Tor und Dülken verlegte sich auf Konter und hätte auch durchaus schnell in Führung gehen können. Die Partie verlief eine halbe Stunde mit viel Ballbesitz SUS aber zu hektisch in der Umsetzung beim Torabschluss. Und so war es wiedermal zuerst der Gegner der unsere Mannschaft wach machen musste denn nach einem Fehlpass am eigenen Sechszehner stand es nach 30 Minuten 0:1.

Man merkte unseren Jungs jetzt an – Das war nicht der Plan - und die nächsten Aktionen vor dem Tor wurden zielstrebiger und führten kurz vor dem Pausentee zum 1:1 (43.Min) durch Kevin Rotzen.

Die zweite Halbzeit zeigte dann warum SUS Schaag dieses Jahr oben mitspielt. Jetzt wurde kombiniert und Torchancen kamen im Minutentakt. Die Gastmannschaft kam nun kaum aus der eigenen Hälfte und man wurde belohnt mit dem 2:1 (54.Min.) durch Konny Dobler der nur vier Minuten später auch das 3:1 (58:Min.) markierte . Bei konsequenterer Verwertung der herausgespielten Torchancen hätte das Ergebnis höher ausfallen müssen so blieb es bei dem 3:1 bis zum Schluss mit der Erkenntnis : Wir sind weiter im Rennen einen Tabellenplatz nach oben gerutscht und den direkten Tabellennachbarn Union Nettetal 2 am nächsten Spieltag vor der Brust der nachdem doch überraschenden Hinspielergebnis von 7:0  für die SUS`ler sich nicht nochmal so präsentieren wird .