U17 Sieg beim Rückrundenauftakt

01.02.2016

Im Vorgezogenen Meisterschaftsspiel mussten die Schaagerinnen zum Rückrundenauftakt nach Willich. Man gewann deutlich und verdient mit 8:0. In den 80 Minuten waren die Gäste überlegen, wir ließen Ball und Gegner laufen und konnten durch Tore von 2x Aileen Liedgens und 2x Gizem Gücyeter zur Halbzeit eine 4:0 Führung erspielen. Auch in der 2. Halbzeit das gleiche Spiel, wir kontrollierten das Spielgeschehen und konnten jede menge Torchancen erspielen, aber auch in der 2. Halbzeit gelangen den Schaagerinnen nur 4 Tore. Die treffer erzielten 3x Aileen Liedgens und Hannah Berten. Willich kam auch zu sehr guten Chancen aber unsere Torfrau Pia Hantel hielt den Kasten sauber und so blieb es beim verdienten 8:0.

 

Das Trainergespann war sehr zufrieden für das 1. Spiel in der Rückrunde, wir ließen den Ball sehr gut in den eigenen Reihen laufen, die Laufbereitschaft war auch sehr gut. Leider hatten wir wieder sehr viele Möglichkeiten die ungenutzt blieben um höher zu gewinnen. Im nächsten Spiel kommt der FC St. Hubert an die Kindterstraße wo wir weiter erfolgreich Fussball spielen wollen und einen Sieg einfahren wollen.

 

David Bielstein