Unsere „Zweite“ in Torlaune

16.11.2015

Mit einem 10-1 Sieg beim Tabellenschlusslicht ATS Krefeld kam unsere Zweite Mannschaft vom Auswärts aus Krefeld zurück. Schon direkt zu Beginn des Spiels ließen unsere Jungs keinen Zweifel aufkommen wer hier das Spiel als Sieger verlassen wird. Bereits nach 6 min hieß es durch Tore von Rixen, Hamann und Grezsiak 3-0 für unsere Jungs. Als dann in der 24 min das 4-0 fiel (durch ein Eigentor) war das Spiel dann schon gelaufen. Durch einen Elfmeter für ATS fiel dann das 1-4 in der 40 min. Damit ging es in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit wollten unsere Jungs etwas für die Tordifferenz tun. Dies gelang dann auch mit weiteren 6 Toren. Zitzer, Rixen, Baumgarten, Harrs und 2x Hoff schraubten das Ergebnis auf 10-1.
Ich bin mit der Einstellung und dem Ergebnis sehr zufrieden. Meine Jungs haben von der ersten Minute an gezeigt das Sie das Spiel gewinnen wollen. Auch die Chancenverwertung war mehr wie ordentlich. Der Sieg ging auch in dieser Höhe vollkommen in Ordnung. Jetzt wollen wir das nächste Heimspiel am Freitag dem 27.11.15 um 19.30 Uhr gegen St. Tönis auch gewinnen. Das wird wohl mit Sicherheit schwerer als heute. Wenn die Einstellung meiner Jungs stimmt, dann wird aber auch diese Aufgabe positiv für uns ausgehen.

Bleibt jetzt dran Jungs :-)
Euer Trainer