Verschlafene 1 Halbzeit

02.12.2014

Unsere 2 Mannschaft verlor Ihr vorletztes Spiel vor der Winterpause beim Tabellenvierten Bockum mit 5-2. Wir haben die gesamte 1 Halbzeit verschlafen und eine der schlechtesten Leistungen gezeigt die ich von meiner Mannschaft je gesehen habe, ärgerte sich Trainer Emil Karba. Kein Fußballspiel, kein Durchsetzungsvermögen, keine Bereitschaft war zu erkennen. 80 % meiner Jungs waren wohl schon im Weihnachtsurlaub. Dazu gesellte sich dann auch noch der Schiedsrichter, der den 1 Advent mit Heiligabend zu verwechseln schien, u nd den Bockumern einige Geschenke mitgebracht hatte. Ein klares Abseitstor, ein Freistoßtor, „der Freistoß der keiner war“ und zwei Platzverweise bescherten den Bockumern eine 3-1 Halbzeitführung. Mit 9 Mann besannen sich die Schaager dann in der 2 Halbzeit und hielten sehr gut dagegen. Aber zu verhindern war die Niederlage natürlich nicht mehr. Die Torschützen auf Schaager Seite waren Dominik Erdmann und Tobias Hamann.

Am letzten Vorrundenspieltag muss die Mannschaft um Trainer Emil Karba am kommenden Sonntag zum Tabellenzweiten Marathon Krefeld.

Emil Karba