Weihnachtsgrüße

19.12.2016

Liebes Vereinsmitglied,

das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen, und es ist an der Zeit, inne zu halten und das Jahr 2016 vielleicht nochmals Revue passieren zu lassen.

Für manche war es ein Jahr des Hoffens und des Bangens, des Auf und Ab. Vielleicht warst auch du davon betroffen. Aber gerade in schwierigen Zeiten rücken die Menschen näher zusammen, um einander zu helfen. Ein Gefühl des Miteinander wird in unserer hektischen Zeit gelebt und manches ist dadurch leichter zu ertragen.

Bei zahlreichen Treffen und Veranstaltungen im und um das 100-jährige Vereinsjubiläum konnten wir auf viele Helfer und „Mitmacher“ vertrauen. Dafür unseren herzlichen Dank. Wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder auf tatkräftige Mithilfe zählen zu können. Das stärkt auch unsere Zusammengehörigkeit. Durch gemeinsame Unternehmungen wird diese noch größer, da können wir uns gegenseitig unterstützen und ergänzen. Es soll ja weitergehen in unserem Verein. Nicht nur äußerlich. Und wenn viele mit anpacken wird das kommende Jahr 2017 ein erfolgreiches für uns alle.

Wir wünschen dir und deiner Familie ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.