5. Dorfmeisterschaft im Nachtelfmeterschießen

20.07.2018

 

Am Freitag, 24. August ist es wieder soweit! Ab 19:30 Uhr öffnet SuS Schaag die Tore auf dem Sportplatz an der Kindter Straße für die 5. Auflage des Nachtelfmeterschießens.

Fast 200 Kicker(innen) duellieren sich in 32 Teams unter Flutlicht im Elfmeterschießen.  Da heißt es über 600mal, Schütze vs. Torwart.    

Dabei sind so klangvolle Teams, wie der FC Saufhampton, die Füße Gottes, Barfuss Ejipten und Bitburgers Erben.  Erst nach Mitternacht wird entschieden, wer Nachfolger der Mannschaft „Alte A-Jugend von 1983“ wird. Oder können die Alt-Internationalen von SuS Schaag gar ihren Titel verteidigen?

Es versteht sich, dass der Gastgeber für das leibliche Wohl seiner Gäste ausreichend (flüssige) Nahrung zur Verfügung stellt.  Dadurch kann es zu vorgerückter Stunde und dem entsprechenden Promillespiegel zu kuriosen Szenen am Elfmeterpunkt kommen.

Auch in diesem Jahr wartet kurz vor dem Finale ein besonderes Highlight auf Schützen und Besucher. Mit dem „Golden Kick“ kann jeder, der vorher ein Los gekauft hat, mit etwas Glück und einem platzierten Schuss, einen VW Polo im Wert von 13.000 EUR gewinnen.  

Ein Spektakel für Kicker und Zuschauer gleichermaßen, eingerahmt von fetziger Musik während und nach der Veranstaltung.   

Der Eintritt ist frei.