D-Jugend erkämpft sich ersten Heimsieg

21.09.2014

Dank einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung der D-Jugend konnte ein Sieg gegen den SV St. Tönis eingefahren werden.

Das Spiel war von Beginn an stark umgekämpft, so dass auf beiden Seiten viele Chanchen entstanden. Noch in der 1. Halbzeit konnte Danil Schneider, nach einem guten Spielzug, das 1:0 markieren. So ging es in die Halbzeit. 

Der SV St. Tönis erhöhte den Druck, so dass die ersten 10 bis 15 Minuten an die Gäste gingen und diese vieleMöglichkeiten - zum Glück - ausliesen. Die Partie war hart umkämpft, doch konnte Timo Winkels durch einen tollen Schuss das 2:0 der Schaager markieren!

Am Ende fehlte den Gästen dann die Kräfte ehe nochmals Timo Winkels und Danil Schneider einen 4:0 Heimsieg abrundeten.So konnte nach einer kämpferischen und leidenschaftlichen Partie der zweite Sieg in Folge gefeiert werden!

Am Dienstag Abend geht es um 18:00 Uhr für die D-Jugend in Kempen weiter.