D-Junioren siegen und festigen Tabellenführung

09.03.2019

Im vorgezogenen Spiel gegen den Tabellensechsten aus Kempen konnten unsere D-Junioren Ihren Vorsprung auf Platz 2 vorrübergehend auf zehn Punkte ausbauen.

Bereits nach zehn Minuten konnte man durch einen Doppelschlag durch Piet und Nils in Führung gehen. Ein weiterer Ausbau der Führung gelang in einer recht einseitigen ersten Halbzeit trotz zahlreicher Möglichkeiten jedoch nicht.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Thomasstädter jedoch besser ins Spiel und erzielte nach einer Drangphase den verdienten Anschlusstreffer. Nach einer Viertelstunde konnte die U13 allerdings das Heft des Handelns wieder in die eigene Hand nehmen und gelangte wiederum durch Piet und Nils zu einem 4:1-Zwischenstand. Fünf Minuten vor Schluss stellte Fynn das Endergebnis von 5:1 her. Insgesamt war es eine ordentliche Vorstellung und Spieler, Trainer und Zuschauer konnten mit einem guten Gefühl ins Wochenende starten.

Am kommenden Samstag trifft man auf die D2 der JSG Brüggen.