E1 mit gutem Saisonstart

05.09.2020

Glücklicherweise verfügen wir im Moment über einen großen Kader. Der neue Trainer Salih Aktas hat aus diesem Grund auch einige Testspiele abgeschlossen, damit jedes Kind seine Einsatzzeit bekommt. Gegen den SC Waldniel fehlten uns zum Saisonauftakt leider krankheitsbedingt einige Spieler. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem Waldniel zunächst etwas mehr vom Spiel hatte. Zur Halbzeit lagen wir mit 1:2 in Rückstand, Tobias Thamm hatte für uns getroffen. Nach dem Seitenwechsel erzielte Waldniel das 3:1, und Torhüter Lukas Lenzen verhinderte mit einigen tollen Paraden und Reaktionen die Vorendscheidung. So kamen wir durch Justin Zelen-Cruz noch einmal auf 2:3 heran. Am Ende reichte es zwar nicht zu einem Punktgewinn, dennoch kann man vor allem mit der kämpferischen Leistung sehr zufrieden sein.  Der nächste Prüfstein wird am heutigen Mittwoch im Pokal der SV Hüls sein (Anstoß 18:00 Uhr), bevor es am Donnerstag in einem Tetsspiel gegen Union Nettetal 4 geht.