F1 bei Turnier ungeschlagen

28.05.2019

Beim Turnier in Dilkrath traf unsere F1 zunächst auf die F3 des SC Union Nettetal. Durch zwei Schüsse aus der zweiten Reihe von Can-Luca Gündogan und einen direkt verwandelten Freistoß von Milan Becker gewann man mit 3:0. Im zweiten Spiel entwickelte sich gegen die Gastgebene F2 der SG Boisheim/Dilkrath/Amern eine spannende Partie. Eine schöne Ecke von Ata Karabal konnte Justin Zelen-Cruz per Kopf verwandeln. Im direkten Gegenzug kassierte man allerdings den Ausgleich. Später geriet man sogar in Rückstand, Can-Luca Gündogan rettete mit einem schönen Schuß das 2:2 Unendschieden. Im abschließenden Spiel gegen den SC Waldniel III spielete man einige Tore sehr schön herraus, man kann erkennen, dass der Teamgedanke bei unseren Jungs eingezogen ist. Es gibt kaum noch eigensinnige Aktionen, meist wird der besser postierte Mitspieler gesucht. So kamen die beiden Abwehrspieler Ensar Gölemez und Ahmet Paksu (erstes Tor überhaupt) zu einem Treffer. Can Luca Gündogan, Justin Zelen-Cruz und Milan Becker (alle 3x) schraubten das Ergebniss auf 11:0 in die Höhe. Kompliment, die Mannschaft entwickelt sich und spielt immer besser zusammen.