F1 jubelt

29.09.2018

Gegen den SC Waldniel entwickelte sich eine völlig ausgeglichene Partie. Unsere Jungs waren eigentlich nur zielstrebiger vor dem gegnerischen Gehäuse. So führte man zur Pause bereits mit 3:0. Nach dem Seitenwechsel kam Waldniel zum Anschlusstreffer, man konnte den Schaagern anmerken, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten. Am Ende siegten wir 5:2. Can-Luca Gündogan traf doppelt, und neben Justin Zelen-Cruz und Ata Karabal durfte sich sogat Torhüter Lukas Stiels in die Torschützenliste eintragen.