Jahreshauptversammlung der Jugendabteilung

04.05.2019

Am Freitag, den 03.05.2019 fandet im Vereinsheim Viererkette die Jahreshauptversammlung der Jugendabteilung statt. Anwesend waren der Jugendausschuss und etwa 35 Spielerinnen und Spieler. Jugendleiter Artur Grezsiak begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich für das tolle Engagement der Trainer, Betreuer, Verantwortlichen und Spieler im letzten Jahr. Er blickt positiv zurück und sieht aktuell einen positiven Trend in der Jugend. Die A-Jugend hat sich nach einigen Startschwierigkeiten mittlerweile etabliert, D- und C-Jugend sind im Rennen um die Meisterschaft in bester Ausgangslage und bei den E-Junioren konnten mit Luca und Guido de Ryck ein neues Trainerteam gewonnen werden. Die F-Jugend absolvierte in letzter Zeit sehr erfolgreich und spaß-volle Treffs und in der Bambini erfährt die Jugend mit über 30 Kindern einen großen Zuspruch. Zudem wurde auf erfolgreiche Maßnahmen zur Verbesserung der Kassensituation zurückgeblickt, hier sind der Narrencup, der Fußball- und Freizeitspaß, das Nachtelfmeterschießen und die Bewirtung der Hallenkreismeisterschaften zu nennen.

Auch der 1. Vorsitzende, Marco Tüffers, lobte die Arbeit der Verantwortlichen und begrüßte die positiven Entwicklungen. "Vor zwei Jahren habe ich gesagt, dass wir auf der Intensivstation liegen, letztes Jahr waren wir dort herunter, aber immer noch im Krankenhaus. Dieses Jahr kann ich aber feststellen haben wir die Reha erreicht und kämpfen uns zurück.", so Tüffers. 

Im Anschluss fanden die Wahlen statt. Zur Wahl standen die Position des stellv. Jugendleiters, des Jugendgeschäftsführers, des sportlichen Leiters, der Beisitzer und der Jugendvertreter. Im Einzelnen wurden gewählt: 

Stellv. Jugendleiter: Marco Janissen (vorher: Dirk McMorrow)

Jugendgeschäftsführer: Dennis Rösges (vorher: Thomas Kerren)

Sportlicher Leiter: Christian Erkens (vorher: Ralf Inderdohnen)

Beisitzer: Gaby Tüffers, Thomas Kerren, Christian Wagner und Wolfgang Janissen (vorher: Gaby Tüffers, Marco Janissen, Wolfgang Janissen und Atef Kurdi) 

Zudem berichtete Jugendleiter Artur, dass sich ab sofort Kirstin Greulich um das Passwesen der Jugendabteilung kümmern wird. Zum Abschluss der Veranstaltung bedankten sich die Verantwortlichen und Spielerinnen und Spieler bei den scheidenden Vorstandsmitglieder Dirk McMorrow und Atef Kurdi. (s. Foto) Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für die geleistete Arbeit!