Knappe Niederlage für die AH

16.03.2019

Beim ASV Süchteln gingen die Schaager Alten Herren zunächst mit 1:0 in Führung. Chris Jelonek setzte sich schön über die linke Seite durch und bediente Marcel Bartsch, der nur noch einzuschieben brauchte. Die Gastgeber kamen danach besser ins Spiel und drehten mit 2 Treffern die Partie. Marcel Bartsch traf mit einem wunderschönen Freistoßtor zum 2:2 Ausgleich. Süchteln wurde im zweiten Durchgang immer überlegener, die Schaager konnten kaum noch für Entlastung sorgen. Letzendlich darf man sich bei Torhüter David Bielstein bedanken, dass man am Ende nicht deutlicher verlor.