Ü32 Derbysieg gegen Bracht

24.10.2020

Im Derby gegen unsere Freunde vom TSF Bracht entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel auf Augenhöhe. Die Gäste gingen zunächst in Führung. Michael Szalas (Foto) traf zum 1:1 Ausgleich. Der Ball lief nun sehr gut durch unsere Reihen und wir gingen durch Stefan Hilkens und Basti Hausmann mit 3:1 in Führung. Bracht kam nochmal auf 3:2 herran, Sven Becker sorgte nach tollem Pass von Carsten Czechau mit dem 4:2 für die Endscheidung. Ein wirklich ansehnliches Spiel, tolle Leisung auch von Bracht.